IMR HAMBURG SKILL TRANSFER

Juni 2014: IMR Hamburg setzt bei der Montage der Hochdruckleitungen auf der Kusile Power Station erfolgreich den Wissenstransfer gegenüber lokalen Arbeitskräften aus Witbank Südafrika um. Die lokale Beschäftigung von Personal aus der Region wächst dank IMR Hamburg stark an. Es werden Schlosser, Kesselbauer, Rohrvorrichter und Schweißer direkt auf der Arbeit ausgebildet sowie Know How aus Europa implementiert.

Hier werden Formierkammern gebaut, um die Dampfleitungen während des Schweißens von innen formieren zu können.